Klassische Homöopathie
Die Klassische Homöopathie ist eine Therapie, die von Dr. Samuel Hahnemann (1755-1843) begründet wurde. Sie wird sowohl bei akuten als auch bei chronischen Erkrankungen angewandt. Bei ihr wird in der Anamnese der ganze Mensch, also Körper, Geist und Seele als eine Einheit betrachtet und so schriftlich aufgenommen. Sie basiert auf dem Ähnlichkeitsprinzip (SIMILIA SIMILIBUS CURENTUR). Das heißt, dem Patienten wird auf Grund seiner Symptome ein Mittel verabreicht, das bei einem gesunden Menschen die gleichen Symptome zeigt. Wir haben hier eine ganzheitliche Heilung durch Aktivierung der Selbstheilungskräfte. Die homöopathischen Mittel wurden durch Hahnemann selbst getestet.

Behandlungsablauf Erstanamnese:
vor 1. Termin
· Patientenfragebogen Erw. (Download) bzw.
· Patientenfragebogen Kind (Download) ausfüllen und 10 Tage vor dem 1. Termin   einreichen

1. Termin
· ausführliches Gespräch 90-120 Minuten
· im Anschluss Bearbeitung des Falls = Repertorisation

2. Termin
· kurzes Gespräch und Mittelgabe

Kosten: Erstanamnese 132,00 € (Erw.) / 99,00 € (Kind) - Follow Up 16,50 €/15 min


Terminanfrage >
Naturheilpraxis
Christiane Mai
Heilpraktikerin
Aktuelles
Fruchtbarkeitsmass.
17.11.2018, in der Praxis
Syst. Aufstellen
20.11.2018, in der Praxis