Fruchtbarkeitsmassage
Die Fruchtbarkeitsmassage® basiert auf den Prinzipien des Creative Healing nach Joseph B. Stephenson. Sie wurde von ihm als Laienmassage konzipiert. Die Gynäkologin Dr. Gowri Motha hat das Creative Healing nach Europa (London) gebracht. Durch die Heilpraktikerin Birgit Zart hat die Fruchtbarkeitsmassage® in Deutschland ihren festen Platz in der alternativen Kinderwunschtherapie gefunden. Bei der Massage werden zunächst die Entgiftungsorgane (Leber, Niere) und anschließend die weiblichen Organe (Gebärmutter, Eileiter und Eierstöcke) stimuliert. Sie hilft dabei auf sanfte Weise Körper, Geist und Seele zu vereinen.

Anwendungsgebiete:
· Kinderwunsch auf natürlicher Basis - alleine oder begleitend zu   schulmedizinischen Methoden
· Unterbauchbeschwerden (gynäkologischer Bereich)
· Unregelmäßigkeiten der Menstruation - zu schwach, zu lang, zu stark,   schmerzhaft
· Hormonschwankungen

Behandlungsablauf:
Gespräch - ca. 15 min
Behandlung - ca. 45 min

Kosten: 66,00 €/Std. - 6er-Block 62,50 €/Std.

Die Fruchtbarkeitsmassage® wird bei Kinderwunsch meist mit einer Systemischen Aufstellung und/oder der Klassischen Homöopathie kombiniert.

Samstagskurs (mind. 2 Paare) - 170 €/Paar (inkl. Imbiss) (Download)

Terminanfrage >
Naturheilpraxis
Christiane Mai
Heilpraktikerin
Aktuelles
Fruchtbarkeitsmass.
23.06.2018, in der Praxis
Syst. Aufstellen
17.07.2018, in der Praxis